Obwohl in diesem Jahr unser traditionelles Gänse-Essen nicht in unserer gemütlichen Weinstube stattfinden darf, muss dennoch niemand auf den Gans-Genuss verzichten.
     
Angeregt durch die Bitten unserer Gäste haben wir uns für den Monat November ein „Gans-Genuss-Rettungs-Programm“ ausgedacht, das Ihnen knusprige Genuss-Momente auch zuhause mit saftiger Gans oder Ente, unseren hausgemachten Knödeln, mit Johannisbeer-Gelee verfeinertem Apfel-Rotkraut und selbstgemachter Geflügel-Jus bereiten soll. Sehr gerne bieten wir dazu auch den passenden Wein, um das perfekte Menu abzurunden.

Zusätzlich zaubern wir von Mittwoch bis Donnerstag einige unserer beliebten hausgemachten Leckereien, ebenso frisch für Sie zum Mitnehmen auf Ihren Tisch:
  • Eißele-Maultaschen (warm oder kalt)
  • Paniertes Schnitzel vom Schweinerücken
  • Fleischküchle
  • Kartoffelsalat


Abholung durchgehend von 12 h bis 18 h (nach Vereinbarung) möglich
Natürlich muss alles optimal organisiert werden, damit Sie sich, liebe Gäste, beim Abholen an die AHA-Regeln halten können. Auch werden wir alle Speisen wie gewohnt frisch zubereiten. Daher bitten wir um Verständnis, dass wir dies nur auf Vorbestellung (bitte möglichst zwei Tage vor dem geplanten Genuss) gewährleisten können.


     
 
Am Einfachsten wäre für uns, wenn Sie uns eine E-Mail an
info@weinstube-eissele.de
schreiben.
Wir freuen uns aber auch auf Ihren Anruf unter 0711/377000 oder mobil 0176/84987252.


Wir bedanken uns ganz herzlich, dass Sie uns auch in dieser schweren Zeit die Treue halten!

Ihr Oliver Brehmer
mit dem Team der Weinstube Eißele
     
     
     
     
Anschrift   Weinstube Eißele
Seracher Straße 117
73732 Esslingen
Telefon   0711 377000
Telefax   0711 3001804
E-Mail   info@weinstube-eissele.de
     
     
     
Besuchen Sie uns auf Facebook
     
Die Weinstube Eißele bei Google Maps
 
     
     
     
Impressum